Webseite wählen
Leistungen

Unsere Leistungen für Sie

Als Experten im Feuerwesen bieten wir Ihnen unsere Leistungen für folgende Bereiche an.

Ausschreibungen und Bedarfsplanungen

Unsere Dienstleistung bei Ausschreibungen umfasst folgende Punkte

01

Durchführung einer Ausschreibung eines Feuerwehrfahrzeuges in enger Abstimmung mit der Gemeinde unter Beachtung der für diesen Beschaffungsvorgang maßgebenden örtlichen, landes-, bundes- und europarechtlichen Wettbewerbes- und Vergabevorschriften

  • Vorbereitung des Bekanntmachungstextes (Allgemeine Bedingungen, Leistungsverzeichnisse in Abstimmung mit der Feuerwehr, etc.) sowie die Veranlassung der EU-weiten Veröffentlichung der Ausschreibung
  • Vorbereitung der Ausschreibungsunterlagen zur Versendung an die Bieter bzw. Einstellen auf unserer Homepage für kostenlosen Download aller Unterlagen
  • Die Beantwortung von Fragen der Bieter während der Angebotsfrist
  • Durchführung des Eröffnungstermins in Zusammenarbeit mit der Gemeinde
  • Verwahrung der Unterlagen, Prüfung und Wertung der Angebote nach den einschlägigen vergaberechtlichen Bestimmungen der Vergabeordnung (VgV) und des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) und der mit der Gemeinde vor Beginn des Ausschreibungsverfahrens festgelegten Bewertungskriterien
  • Vorbereitung eines schriftlichen Vergabevorschlages  sowie die mündliche Vorstellung des Vergabevorschlages.
  • Die Vorinformation der für den Zuschlag nicht in Betracht kommenden Bieter gemäß §134 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) nach der Vergabeentscheidung der Gemeinde.
  • Die förmliche Zuschlagserteilung aufgrund der Vergabeentscheidung der Gemeinde
  • Die Information der unterlegenen Bieter gemäß §62 VgV
  • Die Vorbereitung des Bekanntmachungstextes über den vergebenen Auftrag sowie die Veranlassung der Veröffentlichung des Bekanntmachungstextes.
02

Abwicklung des Beschaffungsvorganges bis zur Übergabe des Fahrzeuges an die Gemeinde.

  • Prüfung der Auftragsbestätigungen und Lieferverträge sowie die ggfs. notwendige Geltendmachung von Korrekturen bzw. Nachfragen gegenüber dem erfolgreichen Bieter in enger Abstimmung mit der Gemeinde
  • Rechnungskontrolle
03

Erstellen des Verwendungsnachweises und Übergabe der vollständigen Dokumentation des Beschaffungsvorganges und der Protokolle

Das Leistungsangebot zur Feuerwehrbedarfsplanung kann folgende Punkte umfassen

  • Gefährdungsanalyse
  • Risikoanalyse
  • Schutzzielbestimmung
  • Festlegung der Ausstattung

Die Gemeinden erhalten mit der Feuerwehrbedarfsplanung einen Investionsvorschlag der zu ersetzenden oder neu zu beschaffenden notwendigen Fahrzeuge sowie Gerätschaften und eine Übersicht evtl. notwendiger Maßnahmen in und an den Feuerwehrgerätehäusern.

Ferner werden Empfehlungen hinsichtlich der Personalstruktur, der Alarmierung, der Ausbildung, der Löschwasserversorgung etc. ausgesprochen.

Wir weisen darauf hin, dass wir nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz keine Rechtberatung vornehmen dürfen bzw. eine Rechtsdienstleistung nur als Nebenleistung im Sinne von §5 RDG erbringen können. Die Vergabestelle hat ggfs. eine rechtliche Prüfung selbstständig vorzunehmen. Sollten im Rahmen der Ausschreibungsdienstleistung eine rechtliche Beratung im Einzelfall oder in Streitfällen eine rechtliche Vertretung notwendig werden, wird eine Rechtsanwaltskanzlei hinzugezogen und nach Aufwand berechnet. Es ist jedoch unser Anspruch Ihnen vergaberechtlich einwandfreie Ausschreibungen und Vergabevorschläge vorzulegen.

Sie interessieren sich für unsere Leistungen?

Nehmen Sie Kontakt auf.

Andreas Dittlmann
Fachbüro für Bedarfsplanungen und Ausschreibungen

Toblacher Straße 6
94036 Passau

+49 171 6748212

info@dittlmann.de